Messe Sindelfingen abgesagt - Mitgliederversammlung verschoben

Liebe Mitglieder,

wie Sie vielleicht schon aus der Presse erfahren haben, ist die Briefmarkenmesse in Sindelfingen für 2020 aufgrund der Corona – Bestimmungen abgesagt worden.

Im Rahmen der Ausstellung war eine größere Präsentation von UNO – Sammlungen ( 75 Rahmen) geplant. Im Moment laufen Gespräche, ob diese Ausstellung dann während einer Ausstellung in 2021 gezeigt werden kann, sofern dann solche Veranstaltungen wieder möglich sein werden.

Ebenfalls in Sindelfingen hatten wir ja unsere Jahres – Hauptversammlung geplant, die – zumindest als Präsenz – Veranstaltung – ebenfalls nicht stattfinden wird.

Im Vorstand diskutieren wir noch, ob wird diese Versammlung online stattfinden lassen werden, tendieren aber eher dazu, diese im Jahr 2020 ausfallen zu lassen und dann entweder während der Messe 2021 in Essen - so doese stattfinden wird - oder gleich bei der Messe in Sindelfingen i Oktober 2021 durchzuführen.

Spätestens in der UNOPost Nr. 02 / 2020 – die vermutlich Ende September erscheinen wird, werden wir hier nähere Informationen geben.

Die Absage von Sindelfingen ist zwar sehr schade-  aber vermutlich die richtige Entscheidung.

Der Vorstand

 

Die UNOP hat eine neue Bankverbindung

Liebe Mitglieder,

wie auf der letzten Mitgliederversammlung besprochen, muss die UNOP e.V. in Zeiten niedriger Mitgliederzahlen und gleichzeitiger Beitragserhöhungen durch den BdPh Geld einsparen.

Derzeit ist die Finanzlage - auch wegen der letzten Beitragsanpassung - in Ordnung, aber wir versuchen natürlich, auch auf der Ausgabenseite Einsparungen zu erzielen.

Es ist uns gelungen, nunmehr eine Bank zu finden, die die Kontoführung von Vereinen komplett kostenlos ermöglicht.

Unsere neue Bankverbindung lautet daher ab sofort:

IBAN:    DE13 6115 0020 0103 4463 27

Kreissparkasse Esslingen - Nürtingen.

Das bisherige Konto bei der Postbank bleibt noch einige Wochen, jedenfalls aber bis zum Erscheinen der nächsten UNOPost bestehen. Durch diese Umstellung sparen wir ca. 150.- Euro pro Jahr.

Wir bitten um Beachtung.

Herzlich willkommen auf der Homepage der UNOP e.V., der Internationalen Vereinigung für UNO – Philatelie

...der Welt mitgliederstärkste Internationale Vereinigung für UNO – Philatelie

...seit 1956 Ihr kompetenter Partner für das komplette Sammelgebiet der VEREINTEN NATIONEN – UNO

...eine der ältesten philatelistischen Arbeitsgemeinschaften in Deutschland

...die organisierte Gemeinschaft, die UNO – Philatelie erforscht und publiziert.

... neben regelmäßigen Publikationen wie der "UNOPost" sind Handbücher, Mitteilungsblätter, Kataloge, Studien und eine Vielzahl Artikeln veröffentlicht worden, die über unseren Literaturservice ausgeliehen werden können und im zunehmenden Maße hier im Mitgliederteil online gestellt werden.

---------------------------------------------------------------------------------

ZUM SCHNUPPERN!!!!

1. ein pdf-Inhaltsverzeichnis unserer Publikationen von 1956 bis 1986 

2. eine "UNOPost" (unsere regelmäßige Mitgliederzeitschrift) aus dem Jahre 2016

3. Sammlung BLOCK 1 der UNPA-NYvon Wolfgang Wagener

------------------------------------------------------------------------------------

MITGLIEDSCHAFT, die sich für jeden UN-Philatelisten lohnt

... alles zur Mitgliedschaft , zu den Mitgliedsbeiträgen sowie zur neuen 10-Tages-Mitgliedschaft (Probemitgliedschaft)

-----------------------------------------------------------------------------

Oldthing.de

(Anzeige)

Wir sind als Arbeitsgemeinschaft „Vereinte Nationen“ Mitglied im...